Verlassen Sie bei der geplanten Standortverlagerung den bisherigen Standort und verschieben Sie Ihr Potential und Wertschöpfung an den neuen Standort. Die Standortauswahl und der damit verbundene Umzug erfordern die Stilllegung vor der Übertragung und Wiederverwendung am neuen Standort. Diese Stillzeit muss so kurz wie nur möglich gehalten werden. Die Gründe für den Firmenumzug können Änderungen der Standortbedingungen oder Anforderungen sein. Änderungen der Standortbedingungen können durch staatliche, Verkaufs- und Einkaufsmärkte sowie technologische Veränderungen verursacht werden. Änderungen der Anforderungen können die Zusammenführung zweier Standorte oder Wachstum sein.

Die Umzugsarbeiten sollten im Voraus mit einem erfahrenen Partner vorbereitet werden. Insbesondere kleine bis mittlere Unternehmen benötigen technische und persönliche Unterstützung, um grundlegende Aspekte wie die Bereitstellung qualifizierter Arbeitskräfte vor Ort grundlegend zu berücksichtigen.

 

Standortverlagerung

Unterstützung bei Ihrer Standortverlagerung

Seit 20 Jahren stehen wir für Qualität und professionelle Unterstützung bei Standortverlagerungen. Von der Planung, Inventarisierung, Logistik und Transport bis hin zur Koordination und dem Projektabschluss des Umzuges unterstützen wir unsere Kunden bei internen Umzügen oder kompletten Verlagerungen. Dazu zählen IT-Systeme und Rechenzentren im Bereich KMU, Verwaltungen und Einrichtungen im Bereich Entwicklung, Labor oder Produktion, auch in sicherheitsrelevanten Projekten.

Wir kennen die besonderen Herausforderungen bei einer Standortverlagerung und wie man typische Fehler und Probleme bei einem Umzug vermeidet. Wir unterstützen Sie mit praktischen Tipps für den Start und die Implementierung des Umzugsprojekts.


 IT, EDV, Server, Beratung, Consulting, Umzugsmanagement, Projektmanagement, Transport, Umzug, Standortverlagerung, Firma, Unternehmen.

Umzugsmanagement bei Standortverlagerung

Wir übernehmen bei der Standortverlagerung im Umzugsmanagement die Projektleitung als Mitarbeiter auf Zeit und führen Workshops durch. Wichtig ist eine partnerschaftliche, offene und faire Zusammenarbeit mit einem gemeinsamen Ziel: Die reibungslose Standortverlagerung und uneingeschränkte Betriebsfähigkeit. Das erfordert verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln gegenüber Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und allen Partnern.

Gewerbeumzug / Firmenumzug / IT-Infrastruktur

  • Projektplanung : Aufbau Projektstruktur, Bestimmung Umzugskernteam, Erstellung Groblogistik, Projektstrukturplan, Meilensteinübersicht, Umzugsszenario.
  • Inventarisierung: Konzeption, Vorbereitung und Durchführung der Inventaraufnahme, Ermittlung Transportumfang, Entsorgungsvolumen und Zwischenlagerungsvolumen.
  • Ausschreibungen: Ausführung der Ausschreibung, Begleitung bei Standortbesichtungen für Abbau, Transport, Einbau, Entsorgung.
  • Planung Einbau IT-Systeme und Arbeitsplätze: Erstellung Einbauplan, Verkabelungsplan, Patchplan, IT-Sicherheit, Raumpläne und Umzugsleitsystem für den neuen Standort.
  • Umzugslogistik: Erarbeitung und Festlegung der Aktivitäten, Verantwortlichkeiten und Termine, Zeit- und Ressourcenpläne.
  • Standortverlagerung, Firmenumzug, Gewerbeumzug
  • IT Montagen und Transporte Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Server, Storages, Switches und Komponenten.

 

Serverraumumzug und Transport der zentralen IT-Infrastruktur

Sie haben neue Ziele und planen die Standortverlagerung, einen Umzug der zentralen IT-Infrastruktur? Ob interne Abteilungen oder ein kompletter Firmenumzug mit Standortwechsel, wir übernehmen den Serverraumumzug, den IT Umzug und Transport ihres Unternehmens in Norddeutschland.

Hochwertige Datenspeicher, eine Fülle an Servern, schwere USVs, leistungsstarke Switches, empfindliche technische IT Systeme und Anlagen zur Datenverarbeitung und alles ist irgendwie miteinander verkabelt. Wer bereits eine Standortverlagerung und einen Serverraum Umzug erlebt hat, der weiß, dass es sich hierbei um eine hochkomplexe Angelegenheit handelt.

Ein Firmenumzug oder ein Standortwechsel des Betriebes oder die Standortverlagerung einer Verwaltung, einer Behörde bedeutet nicht nur, Ihr Umzugsgut sicher von A nach B zu transportieren, sondern auch den fachgerechten Ausbau, Abbau und Einbau, Aufbau der Informationstechniken, TK-Anlage und IT-Systeme  im Serverraum und Rechnermontage der Arbeitsplätze. Auf Wunsch übernehmen wir die Planung, Koordination und die professionelle Abwicklung der Standortverlagerung für die IT-Infrastruktur Ihres Büroumzuges. Mit fließenden Übergängen können Ihre Mitarbeiter am neuen Standort mit Ihrer Arbeit ohne Zeitverzögerung fortfahren.

Auf unsere Expertise als Umzugsfirma speziell für Serverräume, Data Center, Rechenzentren (RZ) und IT Arbeitsplätze für Norddeutschland können Sie vertrauen. Verschaffen Sie sich einen Eindruck durch unsere Referenzen, die wir Ihnen gerne nennen.

 

Wir unterstützen bei der Standortverlagerung